Was ist Botox?

Botulinumtoxin A (kurz Botox)i st ein Toxin, das von Bakterien produziert wird und in hochgereinigter Form als Arzneimittel eingesetzt wird. Nach Einspritzen in einen Muskel blockiert es die Reizübertragung von der Nervenendigung auf diesen Muskel. Das bewirkt, dass der behandelte Muskel nicht mehr wie zuvor angespannt werden kann, was die Entstehung von mimischen Falten verhindert, bzw. dieser vorbeugt
Botulinumtoxin A löst Muskelverkrampfungen und wird direkt in den Muskel eingespritzt um die Entstehung mimischer Falten zu verhindern. Botox ist seit vielen Jahren im Einsatz gegen Falten. Aufgrund der jahrelangen Entwicklung ist es das wirksamste Mittel zur Faltenbekämpfung.

Wie erfolgt die Behandlung?

Die Lösung mit Botulinumtoxin wird mit einer sehr feinen Nadel direkt in den Muskel injiziert. Nach Kühlung des behandelten Areals für ca. 10 Minuten sind die Einstichstellen kaum mehr zu sehen.

Wie lange hält die Wirkung an?

Die Wirkung tritt nach ca. 4 – 7 Tagen ein und hält ca. 4 – 6 Monate an. Die Behandlung ist sehr schonend und läßt auf sanfte Art und Weise lästige Fältchen verschwinden.

  • Indikationen
  • Zornesfalten
  • Stirnfalten
  • Lachfältchen
  • Plisee-Fältchen um den Mund
  • Pflastersteinkinn

Behandlungskosten: ab 280 €*
* Endpreise berechnen sich nach individuellen Materialaufwand und Anzahl der behandelten Regionen.