Faltenbehandlung, Lippenaufbau oder Lippenkonturierung mit Fillern (Hyaluronsäure)

Die Anwendung von Hyaluronsäure in der Schönheitschirurgie ist bereits ein etabliertes Verfahren.
Hyaluronsäurepräparate werden zur Faltenunterspritzung, zum Modellieren der Lippen , zur Hautauffrischung ,zum Aufbau von Gesichtskonturen verwendet.

Je nach Stabilisierung der Hyaluronsäure bleibt der so gewonnene Effekt 6–12 Monate erhalten.
Mitteltiefe bis tiefe Falten im Gesichtsbereich, eingefallene Wangen, der Kinnbereich wie auch die Handrücken können effektiv mit Hyaluronsäure-Filler behandelt werden.

Indikationen

  • Nasolabialfalten
  • Marionettenfalten
  • Kinnfalten
  • Jochbein
  • Wangen / Hohlwangen
  • Unterkieferkontur
  • Nasenrücken
  • Handrücken

 

BEHANDLUNGSKOSTEN: AB 250 €**
** im Preis ist je ein Filler enthalten. Zusätzliches Material wird separat berechnet.